Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Marc Willmann

De-Psychologisierung und Professionalisierung der Sonderpädagogik

Kritik und Perspektiven einer Pädagogik für „schwierige“ Kinder
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

28,99 € inkl. MwSt.
PDF

Für eine selbstbewusste Sonderpädagogik

Kinder und Jugendliche mit sozialen und emotionalen Auffälligkeiten stellen die Schule immer wieder vor große Herausforderungen. Die provokante These dieses Buches lautet: Der Pädagogik ist es bisher kaum gelungen, eine eigene Vorstellung von der Erziehung und Bildung dieser Kinder zu entwickeln. In der (sonder-)pädagogischen Wissenschaft und Praxis dominieren vielmehr psychologische bzw. psychiatrische Störungskonzepte, die auf eine Therapie der Verhaltensauffälligkeiten abzielen. Welche Folgen ergeben sich daraus für die Sonderpädagogik als Fach? Und wie kann sich die Disziplin aus diesem Dilemma befreien? Der Autor diskutiert hierzu psychologische und pädagogische Ansätze und plädiert für eine konsequent pädagogische Position in der Bildung und Erziehung „schwieriger“ Kinder.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60075-5
EAN 9783497600755
Bibliographie Marc Willmann
De-Psychologisierung und Professionalisierung der Sonderpädagogik
Kritik und Perspektiven einer Pädagogik für „schwierige“ Kinder
2012. 195 Seiten. 3 Abb. 9 Tab.
(978-3-497-60075-5) PDF
€ [D] 28,99 / € [A] 30,80
Seiten 195
Format PDF
Artikelnummer 51585
Autor Marc Willmann
Erscheinungsdatum 18.07.2012
Dr. Marc Willmann, Dipl.-Päd., lehrt und forscht am Institut für Rehabilitationswissenschaften der Humboldt-Universität Berlin: www.reha.hu-berlin.de
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service