Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Robert Frietsch, Dirk Holbach

Care Leaver als junge Wohnungslose

Neue Fachlichkeit durch Genderdifferenzierung, Salutogenese, Ressourcenorientierung, Case Management
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

10,00 € inkl. MwSt.
PDF
Die Lebenslagen junger Wohnungsloser, die aus der stationären Jugendhilfe entlassen wurden, sind durch gravierende komplexe Problemlagen geprägt, die im Folgenden genderdifferenziert dokumentiert und analysiert werden. Daraus wird die Frage abgleitet: Welche methodischen Schritte sind konzeptionell fachlich geboten, um Wohnungslosigkeit von Care Leavern zu vermeiden?
Mehr Informationen
DOI 10.2378/uj2021.art44d
Bibliographie Robert Frietsch / Dirk Holbach
Care Leaver als junge Wohnungslose
Neue Fachlichkeit durch Genderdifferenzierung, Salutogenese, Ressourcenorientierung, Case Management
2021.
ISBN
€ [D] 10,00
Artikelnummer UJ20210606
Autor Robert Frietsch, Dirk Holbach
Erscheinungsdatum 31.05.2021
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service