Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Alexander von Gontard

Originalarbeit: Das DC: 0-5-Klassifikationssystem zur Diagnose von psychischen Störungen bei Säuglingen, Klein- und Vorschulkindern

Relevanz für die Frühförderung
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

10,00 € inkl. MwSt.
PDF
Psychische Störungen sind bei jungen Kindern häufig, können aber erkannt und wirksam behandelt werden. Dazu ist eine exakte Diagnose erforderlich. Das Klassifikationssystem DC: 0–5 wurde speziell für das Alter bis zu fünf Jahren entwickelt und ermöglicht altersspezifische Diagnosen. Besonders wichtig ist die erste Achse, die mögliche psychische Störungen beschreibt und erfasst. Das Ziel dieser Übersicht ist es, Mitarbeitern/
-innen im Bereich der Frühförderung eine praxisorientierte Übersicht über die Vielfalt psychischer Störungen und ihrer Diagnose nach DC: 0–5 zu vermitteln. Die Erfassung psychischer Störungen hat eine hohe Relevanz für die Planung von Beratung und Therapie.
Mehr Informationen
DOI 10.2378/fi2021.art06d
Bibliographie Alexander von Gontard
Originalarbeit: Das DC: 0-5-Klassifikationssystem zur Diagnose von psychischen Störungen bei Säuglingen, Klein- und Vorschulkindern
Relevanz für die Frühförderung
2021.
ISBN
€ [D] 10,00
Artikelnummer FI20210107
Autor Alexander von Gontard
Erscheinungsdatum 17.12.2020
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service