Monika Naggl, Martin Thurmair

Frühförderung und Kindeswohl

Frühe Hilfen für entwicklungsgefährdete Kinder
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

12,00 € inkl. MwSt.
Kindesvernachlässigung ist bei uns zu einem gesellschaftlichen Thema geworden, in politischen wie fachlichen Dimensionen. Initiativen zur Verbesserung des Kinderschutzes, die aktuell diskutiert werden, nehmen den möglichen Beitrag der Frühförderung kaum zur Kenntnis. Dabei gehören Kinder in prekären Entwicklungsumgebungen seit je zu ihrem Arbeitsgebiet. Die Stärken der Frühförderung bei entwicklungsgefährdeten Kindern in prekären Entwicklungsumgebungen liegen in der Früherkennung und Diagnostik wie auch in der Intervention und in der Vernetzung von Diensten und Angeboten. Verbesserungen beim Kinderschutz brauchen auch eine verbesserte Einbeziehung dieser Kompetenzen.
Mehr Informationen
Bibliographie Monika Naggl / Martin Thurmair
Frühförderung und Kindeswohl
Frühe Hilfen für entwicklungsgefährdete Kinder
2008.
()
€ [D] 12,00
Artikelnummer FI20080201
Autor Monika Naggl, Martin Thurmair
Erscheinungsdatum 20.03.2005
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service