Anke Noppenberger

Warum ich Rosen krieg

Ein Bilderbuch für Kinder und Eltern bei Trennung im Streit

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

ab 24,90 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
.

Hört auf, zu streiten!

Friedas Eltern haben sich getrennt. Trotzdem streiten sie sich immer noch heftig, die Kinder werden zum Zankapfel. Wie Frieda und ihr Bruder Fred diese Situation erleben und „Warum ich Rosen krieg?“ verrät Frieda den großen und kleinen LeserInnen in diesem Bilderbuch. In einfachen Worten und Bildern beschreibt Frieda ihr eigenes Gefühlschaos, Loyalitätskonflikte, Umgangsregelungen und ihre Wünsche für eine harmonische Zukunft. Von wem könnten Frieda und ihre Familie dabei Unterstützung erhalten? Ihre Erfahrungen und ihre Zuversicht möchte Frieda an alle Kinder und Eltern weitergeben, die sich in einer ähnlich schwierigen Familiensituation befinden. Ein Informationsteil für Erwachsene erklärt die Folgen von hochstrittiger Trennung bzw. Scheidung und Eltern-Kind-Entfremdung und zeigt Lösungswege auf.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-03106-1
EAN 9783497031061
Bibliographie Anke Noppenberger
Warum ich Rosen krieg
Ein Bilderbuch für Kinder und Eltern bei Trennung im Streit
Mit einem Vorwort von Johannes Bach.
Mit Informationen für Eltern und Fachkräfte.
2022. 55 Seiten. Innenteil farbig. DIN A4.
(978-3-497-03106-1) gebunden
erscheint ca. März 2022
Format gebunden
Höhe 297
Breite 210
Artikelnummer 55251
Auflagenname -11
Autor Anke Noppenberger
Erscheinungsdatum 07.03.2022
Lieferzeit 1-3 Tage
Anke Noppenberger, Sozialpädagogin B.A., hat langjährige Erfahrung in der stationären Jugendhilfe, in der sozialpädagogischen Familienhilfe und in der Arbeit mit Pflegekindern.
Kinder und Eltern (in Trennungsfamilien), Fachkräfte
in der (Erziehungs-)Beratung, Psychotherapie, Kinder- und Jugendhilfe, KiTa und Schule
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service