Gisela Gerber, Franz Sedlak

Autogenes Training - mehr als Entspannung

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

18,99 € inkl. MwSt.
Führende Experten aus dem psychotherapeutischen Bereich belegen auf eindrucksvolle Weise, dass das Autogene Training nach J.H. Schultz mehr ist als Entspannung, und - wie jede Therapiemethode - so reich an Differenziertheit ist, wie der Therapeut selbst. Philosophisch-anthropologische, neurologische-medizinische, tiefenpsychologische Ansätze sind hier unter Einbeziehung neuester Erkenntnisse dargestellt, wobei besonders der ganzheitlich-integrative Ansatz von Günther Bartl in seinem Konzept von "Wärme, Rhythmus und Konstanz" zum Tragen kommt. Ein aktuelles Kompendium und Grundlagenwerk für Ausbildung, Vermittlung und Supervision des Autogenen Trainings.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-61117-1
EAN 9783497611171
Bibliographie Gisela Gerber (Hg.) / Franz Sedlak (Hg.)
Autogenes Training - mehr als Entspannung
1990. 168 Seiten.
(978-3-497-61117-1) PDF
€ [D] 18,99
Seiten 168
Format PDF
Artikelnummer 54321
Herausgeber Gisela Gerber, Franz Sedlak
Erscheinungsdatum 01.01.2010
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service