Andrea Friske

Als Frau geistigbehindert sein

Ansätze zu frauenorientiertem heilpädagogischen Handeln
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

15,99 € inkl. MwSt.
Frauen mit geistiger Behinderung kommen in der Literatur der Heilpädagogik kaum vor. Vielleicht sind sie mitgemeint, wenn es heißt, daß er, der geistig Behinderte, gefördert, gebildet, unterstützt wird. Der speziellen Situation der geistigbehinderten Frau wird keine Beachtung geschenkt. Mit diesem Buch soll ein Anfang gemacht werden, die Lebensbedingungen dieser Mädchen und Frauen zu erkunden und wahrzunehmen.
Was bedeutet es für eine Frau, geistigbehindert zu sein? Unter dieser frauenorientierten Fragestellung hat die Autorin Frauen mit geistiger Behinderung interviewt. Ihre Aussagen wurden zum Ausgangspunkt der Darstellung. Ziele und Vorgehensweisen wurden ermittelt, die bei der Begleitung, Beratung und Unterstützung von geistigbehinderten Frauen im Mittelpunkt stehen: ein frauenorientierter heilpädagogischer Ansatz, der Erkenntnisse der Frauenbewegung in Verbindung bringt mit Konzepten, die im Recht auf Selbstbestimmung von Menschen mit geistiger Behinderung einen zentralen Wert sehen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-61107-2
EAN 9783497611072
Bibliographie Andrea Friske
Als Frau geistigbehindert sein
Ansätze zu frauenorientiertem heilpädagogischen Handeln
1995. 221 Seiten.
(978-3-497-61107-2) PDF
€ [D] 15,99
Seiten 221
Format PDF
Artikelnummer 54311
Autor Andrea Friske
Erscheinungsdatum 01.05.1995
Dipl.-Heilpädagogin (FH) Andrea Friske arbeitet in einem Wohnheim für Frauen und Männer mit geistiger Behinderung in Jugenheim/Rheinhessen
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service