Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Frieda Kurz

Zur Sprache kommen

Psychoanalytisch orientierte Sprachtherapie mit Kindern
Sofort lieferbar
19,90 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Buch
In der Verbindung von Logopädie und Psychoanalyse liegt ein wichtiger Ansatz zu einer mehrdimensionalen Arbeitsweise mit sprachbeeinträchtigten Kindern. Damit kommt dieses Buch dem heutigen Bedürfnis der Logopädie entgegen, mit übergreifenden Konzepten zu arbeiten, die gleichzeitig dem Anspruch auf ganzheitliches Vorgehen gerecht werden.
Psychoanalytische Aspekte der Sprachentwicklung werden erörtert und die Bedingungen aufgezeigt, unter denen eine psychoanalytisch orientierte Sprachtherapie stattfinden kann. Fallbeispiele und ausgewählte Arbeitsdokumentationen (Bilder, Geschichten) führen dem Leser schöpferische und selbstbefreiende Prozesse aus der psychoanalytisch orientierten Praxis vor Augen. Indem der Leser den Weg zur sprachlichen Kommunikation vom Körper über innere Bilder bis zum Sprachausdruck nachgeht, wird deutlich, was "Mit-Teilen" eigentlich bedeutet.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-01296-1
EAN 9783497012961
Bibliographie Frieda Kurz
Zur Sprache kommen
Psychoanalytisch orientierte Sprachtherapie mit Kindern
1993. 176 Seiten. 85 Abb.
(978-3-497-01296-1) kt
€ [D] 19,90 / € [A] 20,50
Seiten 176
Format kt
Artikelnummer 3899
Autor Frieda Kurz
Erscheinungsdatum 01.01.1993
Lieferzeit max. 6 Arbeitstage nach Eingang der Bestellung
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlande und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service