Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Frühförderung interdisziplinär

Der Fokus der 1982 gegründeten Zeitschrift liegt auf der Förderung benachteiligter, entwicklungsauffälliger und behinderter Kinder von der Geburt bis zum Schulbeginn. Das System der „Interdisziplinären Frühförderung“ beruht auf einem ganzheitlichen, systemisch-ökologischen Ansatz, dem weltweit große Bedeutung zukommt. In den Frühförderstellen arbeiten ExpertInnen aus medizinischen und pädagogisch-psychologischen Fachdisziplinen im Team eng zusammen. Kennzeichen dieses Förderkonzeptes ist der hohe Stellenwert der Familienorientierung in allen Phasen der Diagnostik, Früherziehung und Therapie. 

Frühförderung interdisziplinär bietet wissenschaftliche Grundlagen und Überblicke zu allen relevanten Themen in der Frühförderung. Sie berichtet über Modelle, Methoden und die Praxis in den unterschiedlichen Entwicklungsphasen der frühen Kindheit. 

Herausgeber: Speck, Otto / Hollmann, Helmut / Peterander, Franz / Simoni, Heidi / Walthes, Renate

 

Weitere Informationen zum Editorial Boad, Richtlinien für Autor/innen, u.a. finden Sie auf Reinhardt Journals.

Abonnements

Artikel zum Download

Einzelhefte

Einzelheft (auch aus früheren Jahrgängen): € 29,-
Gebundene Jahrgänge bis 1997: € 50,-
(jeweils zzgl. Versandkosten)

Preis für E-Artikel: € 10,-

Individuelle Abonnements

Im Falle individueller Abonnements ist es erforderlich, sich einzuloggen, um auf Inhalte zuzugreifen.

Name Format Dauer Kosten
 
Jahresabonnement privat
inkl. Online-Einzelplatzlizenz
Print und Online Automatisch verlängernd 59,00 (EUR)
 
Abonnement Institutionen/Buchhandel
inkl. Online-Einzelplatzlizenz
Print und Online Automatisch verlängernd 85,00 (EUR)
 
Mitglieder-/Studentenabonnement privat** Print und Online Automatisch verlängernd 47,20 (EUR)
** Studenten und Mitglieder der "Vereinigung für Interdisziplinäre Frühförderung e. V." erhalten 20% Ermäßigung auf den jew. Jahresabonnementpreis gegen Vorlage der Studenten- bzw. Mitgliedsbestätigung.
 
Mitgliederabonnement Institutionen Print und Online Automatisch verlängernd 68,00 (EUR)

 

Institutionelle Abonnements

Für institutionelle Abonnements ist kein Login erforderlich. Die Domäne und/oder IP-Adresse werden genutzt, um auf Inhalte zuzugreifen.

Name Format Dauer Kosten
 
Mehrplatzlizenz mit IP-Range Print und Online Automatisch verlängernd 285,00 (EUR)
Ein Abonnement mit Online-Mehrplatzlizenz (Zugriff über IP-Range-Erkennung) können Sie unter journals@reinhardt-verlag.de bestellen. Bitte geben Sie bei der Bestellung auch gleich Ihre IP-Range mit an.

 

(alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.)

Kontakt für Abonnements, Buchhandlungen und Bibliotheken

Zeitschriftenvertrieb des Ernst Reinhardt Verlags
Kemnatenstr. 46
80639 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 - 17 80 16 0
Fax: +49 (0)89 - 17 80 16 30
E-Mail: journals@reinhardt-verlag.de

Kontakt für Manuskripte

Prof. Dr. Doris Lewalter (verantwortliche Redakteurin)
Dr. Stephanie Moser & Miriam Degner (Redaktionsassistentinnen)
Technische Universität München School of Education
Arcisstr. 21
D - 80333 München
Telefon: +49 (0)89 289 24371
E-Mail: peu@edu.tum.de

Kontakt für Anzeigen

Jörn Bickert
Luxx Medien Verlagsdienstleistungen
Bertha-von-Suttner-Platz 1-7
53111 Bonn
Telefon: +49 (0)228 688 314 12
Fax: +49 (0)228 688 314 29
E-Mail: bickert@luxx-medien.de

Die Mediadaten finden Sie hier auf Reinhardt Jourmals.

Kontakt bei technischen Fragen

Webmaster Ernst Reinhardt Verlag
Telefon: +49 (0)89 17 80 16 0
E-Mail: journals@reinhardt-verlag.de

Eine Leseprobe finden Sie hier auf Reinhardt Journals.

Ein kostenloses Probeheft der Zeitschrift können Sie hier bestellen:

Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlande und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service