Karin Tiesmeyer, Birgit Schuhmacher

Pflege im Lebensverlauf

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

ab 43,99 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
.

Pflege ist dynamisch
Wir verändern uns im Laufe unseres Lebens und mit uns unsere Bedürfnisse bei der Pflege. Dabei spielt es eine entscheidende Rolle, wie wir aufwachsen, was Familie für uns bedeutet und wie wir sozialisiert sind. Die generalistische Pflegeausbildung nimmt alle Altersstufen in den Blick. Denn: Ein Säugling hat andere Bedürfnisse als ein alter Mensch. Die Autorinnen weiten den Blick auf die Pflege im Lebensverlauf und erklären die Zusammenhänge von Lebenswelt, sozialer Ungleichheit, Biografie und Pflege. Fallbeispiele und anregende Übungsaufgaben geben Einblicke in Pflege- und Gesundheitssettings und verknüpfen gekonnt Theorie und Praxis.


Das Einführungsvideo zum Thema "Pflege im Lebensverlauf":

Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-5930-3
EAN 9783825259303
Bibliographie Karin Tiesmeyer / Birgit Schuhmacher
Pflege im Lebensverlauf
Mit Onlinematerial.
(S, 5930)
2022. 260 Seiten. 17 Abb. 8 Tab. Innenteil zweifarbig.
(978-3-8252-5930-3) kt
€ [D] 44,00 / € [A] 45,30
Format kt
Artikelnummer 55387
Auflagenname -11
Autor Karin Tiesmeyer, Birgit Schuhmacher
Erscheinungsdatum 05.09.2022
Lieferzeit 1-3 Tage

Prof. Dr. Karin Tiesmeyer ist Pflege- und Gesundheitswissenschaftlerin. Sie lehrt und forscht im Fach „Angewandte Pflegewissenschaft“ an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum.

Prof. Dr. Birgit Schuhmacher ist Soziologin. Sie vertritt den Bereich Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt „Anwendung sozialwissenschaftlicher Themen auf pflege- und gesundheitsbezogene Arbeitsfelder“ an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen- Lippe in Bochum.

StudienanfängerInnen von primär- und nachqualifizierenden Studiengängen der Pflege, Pflegepädagoginnen und -pädagogen, Fachkräfte aus der Pflege und anderen Gesundheitsberufen
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service