Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Jürgen Sauer, Reinhard J. Wabnitz, Markus Fischer

Grundkurs Existenzsicherungsrecht für die Soziale Arbeit

Sofort lieferbar
21,90 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Buch
Rechtliche Grundlagen bei Armut
Die Begleitung und Unterstützung von Menschen, die von Armut betroffen sind, ist eine der zentralen Aufgaben in der Sozialen Arbeit. Das Existenzsicherungsrecht sichert dabei jedem Hilfebedürftigen die materiellen Voraussetzungen, die für seine physische Existenz und ein Mindestmaß an Teilhabe am gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Leben unerlässlich sind. Systematisch und leicht verständlich werden in diesem Buch die wichtigsten und für die Soziale Arbeit relevanten Regelungen des Existenzsicherungsrechts dargestellt. Studierende erhalten so ein Grundlagenwissen über die einschlägigen Sozialleistungen. Fälle und Musterlösungen bereiten auf Modulprüfungen vor.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-5739-2
EAN 9783825257392
Bibliographie Jürgen Sauer / Reinhard J. Wabnitz / Markus Fischer
Grundkurs Existenzsicherungsrecht für die Soziale Arbeit
Mit 9 Tabellen, 49 Übersichten, 14 Fällen und Musterlösungen.
(S, 4673)
2., aktualisierte Auflage 2021. 179 Seiten. 9 Tab.
(978-3-8252-5739-2) kt
€ [D] 21,90 / € [A] 22,60
Format kt
Artikelnummer 54967
Autor Jürgen Sauer, Reinhard J. Wabnitz, Markus Fischer
Erscheinungsdatum 12.07.2021
Lieferzeit max. 6 Arbeitstage nach Eingang der Bestellung
Prof. Dr. jur. Jürgen Sauer, Prof. Dr. jur. Dr. phil. Reinhard Joachim Wabnitz und Prof. Dr. Markus Fischer lehren Recht im Fachbereich Sozialwesen an der Hochschule RheinMain, Wiesbaden.
Studierende der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik und des Sozialwesens an Fachhochschulen und Universitäten
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service