Claudia Omonsky

Schüler mit schwerer und mehrfacher Behinderung im inklusiven Unterricht

Praxistipps für Lehrkräfte
ab 23,99 € inkl. MwSt.
.
Ist gemeinsamer Unterricht auch mit SchülerInnen mit schwerer und mehrfacher Behinderung möglich? Wie kann Inklusion in der Schule mit diesen Kindern am besten gelingen und wie können auch SchülerInnen ohne Behinderung davon profitieren? Praxisnahe Beispiele bieten LehrerInnen auch ohne sonderpädagogische Vorkenntnisse einen optimalen Einstieg in zentrale Themen der Inklusion in der Schule: Kooperation mit den Eltern, Zusammenarbeit im Team, Gestaltung der Lernumgebung, Kommunikation, Förderplanung u. v. m. Tipps zu Alltagssituationen und Pflege erleichtern den Umgang mit SchülerInnen mit Behinderung. Für LehrerInnen hilfreich sind außerdem die Hinweise zu Belastungs- und Konfliktsituationen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-02679-1
EAN 9783497026791
Bibliographie Claudia Omonsky
Schüler mit schwerer und mehrfacher Behinderung im inklusiven Unterricht
Praxistipps für Lehrkräfte
(Inklusiver Unterricht kompakt)
2017. 64 Seiten. 9 Abb. 1 Tab. Innenteil zweifarbig. DIN A4.
(978-3-497-02679-1) kt
€ [D] 24,90 / € [A] 25,60
Format kt
Höhe 297
Breite 210
Artikelnummer 53158
Auflagenname -11
Autor Claudia Omonsky
Erscheinungsdatum 16.01.2017
Lieferzeit 1-3 Tage
Claudia Omonsky, Geistig- und Körperbehindertenpädagogin, war als Ausbildungsleiterin für die Heilpädagogische Zusatzausbildung sowie als Referentin in der Schulaufsicht tätig. Seit 2005 ist sie Seminarrektorin für den Förderschwerpunkt geistige Entwicklung im Regierungsbezirk Oberpfalz.
LehrerInnen an Regelschulen (Grundschule und Sek. I)
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service