Lotta Stern, Thomas Klütsch

Zentrale Bedeutung und Potenziale der ExpertInnenschaft

Perspektiven aus dem ExpertInnen-Rat
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

12,00 € inkl. MwSt.
PDF
Die ExpertInnenschaft hat sich in den vergangenen Jahren als eine feste Größe der Traumapädagogik herausgebildet und etabliert. Großen Anteil daran hatten und haben die ExpertInnen selbst, indem sie innerhalb eines eigens gegründeten Rates ausarbeiteten und definierten, was ExpertInnenschaft in der Traumapädagogik bedeutet – und ihre Arbeitsergebnisse stetig weiterentwickeln. In diesem Artikel stellen zwei Mitglieder des Rates, eine Expertin und ein Profi, den aktuellen Stand der inhaltlichen Arbeit des Rates und damit die ExpertInnenschaft in ihrer Bedeutung und ihrem Potenzial für die Traumapädagogik vor.
Mehr Informationen
Bibliographie Lotta Stern / Thomas Klütsch
Zentrale Bedeutung und Potenziale der ExpertInnenschaft
Perspektiven aus dem ExpertInnen-Rat
2023.
()
€ [D] 12,00
Artikelnummer UJ20230708
Autor/-in Lotta Stern, Thomas Klütsch
Erscheinungsdatum 21.06.2023
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service