Sabine Behn, Irina Bohn, Kari-Maria Karliczek, Albrecht Lüter, Till Sträter

Lokale Aktionspläne

Zivilgesellschaft und Kommune in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

12,00 € inkl. MwSt.
PDF
Lokale Aktionspläne als ein Instrument zur Bearbeitung komplexer Problemlagen haben sich auch in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus bewährt. Welche Faktoren hierbei eine Rolle spielen, zeigen die Ergebnisse der Wissenschaftlichen Begleitung.
Mehr Informationen
Bibliographie Sabine Behn / Irina Bohn / Kari-Maria Karliczek / Albrecht Lüter / Till Sträter
Lokale Aktionspläne
Zivilgesellschaft und Kommune in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit
2011.
()
€ [D] 12,00
Artikelnummer UJ20110404
Autor/-in Sabine Behn, Irina Bohn, Kari-Maria Karliczek, Albrecht Lüter, Till Sträter
Erscheinungsdatum 01.04.2011
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service