Britta Tammen

Die Rechtsstellung der unter 25-Jährigen im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II (Teil 1)

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

12,00 € inkl. MwSt.
Bedürftigkeitsabhängige Sozialleistungen außerhalb spezieller Lebenslagen wie etwa der Ausbildung werden insbesondere auf der Grundlage des zweiten Sozialgesetzbuches (SGB II) - Grundsicherung für Arbeitsuchende - und des SGB XII - Sozialhilfe - erbracht. Für die unter 25-jährigen jungen Menschen ist dabei in den meisten Fällen das SGB II einschlägig. Dort bestehen für diese Personengruppe an mehreren Punkten spezielle Regelungen. Im Folgenden soll zunächst ein Überblick über die Systematik von SGB II und SGB XII gegeben und deren Leistungsspektrum umrissen werden. Darauf aufbauend werden dann im nächsten Heft die speziellen gesetzlichen Regelungen für die unter 25-Jährigen näher betrachtet.
Mehr Informationen
Bibliographie Britta Tammen
Die Rechtsstellung der unter 25-Jährigen im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II (Teil 1)
2008.
()
€ [D] 12,00
Artikelnummer UJ20081006
Autor Britta Tammen
Erscheinungsdatum 11.06.2008
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service