Sabrina Hoops, Hanna Permien

"Wir werden dir schon helfen!" Zwangskontexte im Rahmen von Kinder- und Jugendhilfe

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

12,00 € inkl. MwSt.
PDF
Der folgende Beitrag1 nimmt die "Jugendhilfelandschaft" unter der "Zwangs-Perspektive" in den Blick und konzentriert sich auf einige zentrale Befunde und Erfahrungen aus der qualitativen Studie "Freiheitsentziehende Maßnahmen" des Deutschen Jugendinstitutes (DJI) (Hoops/Permien 2006). Dabei wird insbesondere beleuchtet, für welche Zielgruppe Freiheitsentziehende Maßnahmen in Erwägung gezogen werden, wie die Jugendlichen die Unterbringung, respektive deren charakteristische (Zwangs-)Merkmale erleben und welche längerfristigen Effekte die Freiheitsentziehende Maßnahme auf die Entwicklung der Jugendlichen hat.
Mehr Informationen
Bibliographie Sabrina Hoops / Hanna Permien
"Wir werden dir schon helfen!" Zwangskontexte im Rahmen von Kinder- und Jugendhilfe
2008.
()
€ [D] 12,00
Artikelnummer UJ20080302
Autor Sabrina Hoops, Hanna Permien
Erscheinungsdatum 10.03.2005
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service