Marcus Hußmann

"Sozialräumlich deuten" - Sichtweisen auf jugendliche Straßenszenen

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

12,00 € inkl. MwSt.
PDF
Seit langem ist bekannt, dass die Jugendhilfe mit ihren Maßnahmen, Methoden, Kooperationsbezügen und Verweisungsritualen häufig negativ auf jugendliche "Straßenkarrieren" einwirkt. Die dortigen Fallprozesse sind erheblich von professionellen Handlungslogiken geprägt. Die Handlungen, Positionierungen und Interaktionen zwischen Professionellen und Jugendlichen als einen "sozialen Raum" zu deuten, eröffnet Perspektiven für das sozialpädagogische Fallverstehen.
Mehr Informationen
Bibliographie Marcus Hußmann
"Sozialräumlich deuten" - Sichtweisen auf jugendliche Straßenszenen
2007.
()
€ [D] 12,00
Artikelnummer UJ20071003
Autor/-in Marcus Hußmann
Erscheinungsdatum 10.03.2005
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service