Ulrike-Marie Krause, Robin Stark, Petra Herzmann

Förderung anwendbaren Theoriewissens in der Lehrerbildung: Vergleich problembasierten und instruktionsorientierten Lernens

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

24,00 € inkl. MwSt.
PDF
In einer Feldstudie wurde problembasiertes Lernen mit instruktionsorientiertem Lernen verglichen. Die Lehransätze wurden in zwei Hauptseminaren für Lehramtsstudierende umgesetzt. Ziel der Seminare war die Vermittlung anwendbaren Theoriewissens zu den Themen Angst und Aggression. Die Seminare wurden von derselben Dozentin durchgeführt; die Inhalte, die Gesamtstruktur und zentrale Unterrichtsprinzipien (Einbeziehung authentischer Fälle, Methodenvielfalt etc.) waren identisch. Im problembasierten Seminar (n = 26) lag der Schwerpunkt auf kooperativen Fallanalysen und moderierten Diskussionen, im instruktionsorientierten Seminar (n = 21) auf direkter Instruktion mit Übungen. Die Gruppen waren vergleichbar bezüglich relevanter Studierendenmerkmale. In beiden Seminaren zeigte sich ein signifikanter und substanzieller Lernfortschritt. Der instruktionsorientierte Lehransatz erwies sich hinsichtlich anspruchsvoller Aufgaben als lernwirksamer als der problembasierte.
Mehr Informationen
Bibliographie Ulrike-Marie Krause / Robin Stark / Petra Herzmann
Förderung anwendbaren Theoriewissens in der Lehrerbildung: Vergleich problembasierten und instruktionsorientierten Lernens
2011.
()
€ [D] 24,00
Artikelnummer PEU20110203
Autor/-in Ulrike-Marie Krause, Robin Stark, Petra Herzmann
Erscheinungsdatum 14.10.2010
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service