Sabine Walper, Eva-Verena Wendt

Einführung in die Themenreihe "Partnerschaft und Elternschaft"

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

0,00 € inkl. MwSt.
In den vergangenen Jahren hat die Forschung zu Eltern-Kind-Beziehungen und Erziehung in der Familie einen deutlichen Aufschwung genommen (Fuhrer, 2005). Hierbei ist ein Faktor in den Vordergrund getreten, dessen Bedeutsamkeit schon lange bekannt war, in Deutschland jedoch vergleichsweise selten in der empirischen Forschung thematisiert worden war: die Qualität der elterlichen Partnerschaft. Schon Belsky (Belsky, 1984) hat in seinem viel zitierten Artikel zu den Determinanten elterlichen Erziehungsverhaltens die Partnerschaftsqualität als einen wesentlichen Einflussfaktor innerhalb des Familiensystems herausgestellt. Im Vergleich zu heute war die damalige Befundlage jedoch noch sehr begrenzt. Mittlerweile hat sich die Frage nach der Bedeutung der Beziehung zwischen den Eltern für die kindliche Entwicklung als ein wichtiger Bereich der Sozialisationsforschung etabliert. Mit der Themenreihe „Partnerschaft und Elternschaft“ möchten wir an die zahlreichen internationalen Befunde hierzu anknüpfen und anhand einschlägiger Studien aus Deutschland und deutschsprachigen Nachbarländern aufzeigen, welche zentralen Themen in diesem Bereich behandelt werden.
Mehr Informationen
Bibliographie Sabine Walper / Eva-Verena Wendt
Einführung in die Themenreihe "Partnerschaft und Elternschaft"
2009.
()
Artikelnummer PEU20090201
Autor Sabine Walper, Eva-Verena Wendt
Erscheinungsdatum 17.11.2004
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service