Jörn R. Sparfeldt, Susanne R. Buch, Friederike Schwarz, Jennifer Jachmann, Detlef H. Rost

"Rechnen ist langweilig" - Langeweile in Mathematik bei Grundschülern

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

15,00 € inkl. MwSt.
Trotz weiter Verbreitung und Relevanz schulischer Langeweile mangelt es an entsprechenden pädagogisch-psychologischen Studien - insbesondere bei Grundschulkindern. In der vierten Klassenstufe wurde Langeweile in Mathematik untersucht (N = 498). Reliabilität und faktorielle Validität der mathematikbezogenen Langeweile-Skala waren gut. Kriteriumsbezogen korrelierte mathematikbezogene Langeweile erwartungsgemäß negativ mit dem mathematischen Selbstkonzept (r = -.54) und dem Mathematikinteresse (r = -.77). Weniger Langeweile berichteten schulleistungsbessere (Note, Rechentest: r -.21) und intelligentere Kinder. Die Befunde werden hinsichtlich ihrer pädagogischen Implikationen diskutiert.
Mehr Informationen
Bibliographie Jörn R. Sparfeldt / Susanne R. Buch / Friederike Schwarz / Jennifer Jachmann / Detlef H. Rost
"Rechnen ist langweilig" - Langeweile in Mathematik bei Grundschülern
2009.
()
€ [D] 15,00
Artikelnummer PEU20090102
Autor Jörn R. Sparfeldt, Susanne R. Buch, Friederike Schwarz, Jennifer Jachmann, Detlef H. Rost
Erscheinungsdatum 17.11.2004
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service