Willa Bohnet

Recht: Aktualisierung der "Leitlinien zur Beurteilung von Pferdehaltungen unter Tierschutzgesichtspunkten"

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

10,00 € inkl. MwSt.
PDF
Rechtliche Vorgaben zur Pferdehaltung Der Schutz aller Tiere - auch der Pferde - wird in Deutschland durch das Tierschutzgesetz (TierSchG) geregelt. Nach § 1 TierSchG ist es Zweck des Gesetzes, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier / Pferd als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen. Daher darf auch niemand einem Pferd ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.
Mehr Informationen
Bibliographie Willa Bohnet
Recht: Aktualisierung der "Leitlinien zur Beurteilung von Pferdehaltungen unter Tierschutzgesichtspunkten"
2010.
()
€ [D] 10,00
Artikelnummer MUP20100106
Autor/-in Willa Bohnet
Erscheinungsdatum 01.02.2010
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service