Roland Merten

§ 8 a SGB VIII - Vom Neuerungswert des Altbekannten

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

12,00 € inkl. MwSt.
PDF
Es gibt nur wenige gesetzliche Änderungen der letzten Jahre, die in der Fachöffentlichkeit eine solche Aufmerksamkeit auf sich gezogen haben, wie der §8a SGBVIII. Das ist deshalb umso verwunderlicher, als er keine substanzielle Neuerung und noch weniger einen inhaltlichen Fortschritt bedeutet. Eine derart steile These erfordert eine Begründung, die es im Folgenden zu liefern gilt.
Mehr Informationen
Bibliographie Roland Merten
§ 8 a SGB VIII - Vom Neuerungswert des Altbekannten
2007.
()
€ [D] 12,00
Artikelnummer KJUG20070201
Autor Roland Merten
Erscheinungsdatum 12.12.2006
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service