Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Frühförderung interdisziplinär 3/2005

24. Jahrgang, Bindungsorientierte Ansätze in der Praxis der F.
Sofort lieferbar
29,00 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Heft
Bindungsorientierte Ansätze in der Praxis der Frühförderung

Patricia McKinsey Crittenden: Der CARE-Index als Hilfsmittel für Früherkennung, Intervention und Forschung.
Using the CARE-Index for Screening, Intervention, and Research.

Dörte Grasmann, Elisabeth Libal, Lutz Goldbeck, Jörg Fegert, Ute Ziegenhain: Bindungsorientierte Diagnostik von Säuglingen in der Arbeit mit Pflegekindern und ihren Familien.
Attachment Diagnosis of Babies in the Context of Foster Care.

Mauri Fries, Luise Behringer, Ute Ziegenhain: Beziehungs- und bindungsorientierte Intervention in der Frühförderung am Beispiel der Entwicklungspsychologischen Beratung.
Developmental Counseling as an Attachment- and Relation-oriented Concept in Early Intervention.

Rüdiger Kißgen, Gerhard J. Suess: Bindungstheoretisch fundierte Intervention in Hoch-Risiko-Familien: Das STEEP-Programm.
Attachment Theory Based Early Intervention with High-Risk-Families: The STEEP-Program.

Lothar Unzner: Bindung als handlungsleitendes Konzept in der Frühförderung.
Attachment Theory as a Guiding Concept in the Early Education and Therapy of Delayed and Handicapped Children.

Mehr Informationen
ISBN 0721-9121
Bibliographie Frühförderung interdisziplinär 3/2005
24. Jahrgang, Bindungsorientierte Ansätze in der Praxis der F.
(Frühförderung interdisziplinär, 3)
2005.
(0721-9121)
€ [D] 29,00
Artikelnummer FI20050300
Erscheinungsdatum 01.07.2005
Lieferzeit max. 6 Arbeitstage nach Eingang der Bestellung
Produktgruppe Zeitschriften-Heft
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service