Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Rüdiger Kißgen, Claudia Wirts, Daniela Limburg, Monika Wertfein, Sebastian Franke, Janina Wölfl, Julia Austermühle

Zur inklusiven Betreuung von Kindern mit (drohender) Behinderung in Kindertageseinrichtungen in Bayern und im Rheinland

Ein Studienvergleich
Sofort lieferbar

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

10,00 € inkl. MwSt.
PDF
Es werden zwei Studien vorgestellt, die die Rahmenbedingungen bei
der Umsetzung von Inklusion im Elementarbereich untersuchen. Die Inklusion-vor-Ort-Studie beschäftigte sich mit dem Thema Inklusion als gemeinsame Aufgabe von Kindertageseinrichtungen und Frühförderung in Bayern. Die Rheinland-Kita-Studie explorierte die inklusive Betreuungssituation in den Kindertageseinrichtungen des Rheinlandes. Die Ergebnisse zeigen einen deutlichen Anteil an Kindertageseinrichtungen, die keine Kinder mit (drohender) Behinderung betreuen. Mit Blick auf alle – an den beiden Studien teilnehmenden – Einrichtungen finden sich Hinweise auf Nachbesserungsbedarfe bezogen auf Aspekte wie Barrierefreiheit, Professionalisierung der Kita-Teams und Aufbau von tragfähigen Netzwerken.

Schlüsselwörter: Kinder mit Behinderung, Kinder mit drohender Behinderung, Risikokinder, Inklusion, Kindertageseinrichtung, Kooperation
Mehr Informationen
DOI 10.2378/fi2021.art07d
Bibliographie Rüdiger Kißgen / Claudia Wirts / Daniela Limburg / Monika Wertfein / Sebastian Franke / Janina Wölfl / Julia Austermühle
Zur inklusiven Betreuung von Kindern mit (drohender) Behinderung in Kindertageseinrichtungen in Bayern und im Rheinland
Ein Stud
Artikelnummer FI20210202
Autor Rüdiger Kißgen, Claudia Wirts, Daniela Limburg, Monika Wertfein, Sebastian Franke, Janina Wölfl, Julia Austermühle
Erscheinungsdatum 19.03.2021
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlande und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service