Monika Aly

Therapiekonzepte auf den Punkt gebracht

Das Pikler-Konzept
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

12,00 € inkl. MwSt.
Wer hat das Konzept entwickelt? Das Konzept basiert auf den Erfahrungen, Forschungen und Schriften der ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler (1902 - 1984). Nach dem Studium und der fachärztlichen Ausbildung bei Clemens von Pirquet in Wien arbeitete sie zunächst als Familienärztin in Budapest. 1946 bis 1979 leitete sie dort das von ihr gegründete Säuglings- und Kinderheim Lóczy, das heute in der Tradition Piklers von der Kinder-psychologin Anna Tardos geführt wird. Es ist inzwischen zu einer wichtigen Institution für Forschungen zur Kindesentwicklung und für entsprechende Weiterbildungen geworden. Pikler erkannte in den Dreißigerjahren den Wert der autonomen Bewegungsentwicklung für die Persönlichkeitsentfaltung des Kindes. Sie begann Untersuchungen zur körperlichen und kognitiven Entwicklung. Die Ergebnisse publizierte sie sowohl in wissenschaftlicher als auch in populärer Form. Insbesondere erkannte sie die Schäden, die von einer Forcierung ("Förderung") der kindlichen Entwicklung verursacht werden können, und die individuelle, auch in der Herausbildung einzelner Fähigkeiten sehr unterschiedliche Geschwindigkeit gesunder Kinder. In diesem Kontext erarbeitete sie zusammen mit der Kinderärztin Judith Falk eine spezielle Beobachtungsdiagnostik zur Bewertung des Entwicklungsverlaufs. Diese Beobachtung findet stets in einer möglichst alltäglichen, von Dritten unbeeinflussten Spiel- und Bewegungssituation statt.
Mehr Informationen
Bibliographie Monika Aly
Therapiekonzepte auf den Punkt gebracht
Das Pikler-Konzept
2008.
()
€ [D] 12,00
Artikelnummer FI20080104
Autor Monika Aly
Erscheinungsdatum 20.03.2005
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service