Leora Stahl

Simon, das Asperger-Syndrom und unser alltäglicher Wahnsinn (PDF-E-Book)


1. Auflage 2020. 178 Seiten.

(978-3-497-61355-7) E-Book
Preis E-Book: € [D] 16.99
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Duschen in der Badewanne, nächtliche Klavierkonzerte und komplizierte Wegbeschreibungen: Die Autorin nimmt uns mit in ihren oft turbulenten Alltag mit ihrem Sohn Simon, einem Erwachsenen mit Asperger-Autismus. Gemeinsam erleben sie Verwirrungen, Missverständnisse und Fehlinterpretationen, die mal heiter, mal nachdenklich stimmen. Dabei nimmt die Autorin selbst problematische Situationen mit einer Portion Humor und viel Leichtigkeit. Die Episoden öffnen eine Tür in Simons eigene Logik und zeigen typische Situationen und Handlungsweisen. Ganz das echte Leben!

Der Trailer zum Buch:

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Zielgruppe

Eltern Betroffener, Fachkräfte, die mit Menschen mit Autismus, insbesondere Asperger-Syndrom, arbeiten, Interessierte am Thema Autismus sowie Betroffene selbst

Autoreninformation

Leora Stahl, Mutter zweier erwachsener Söhne (21 und 24 Jahre), von denen der Ältere vom Asperger-Autismus betroffen ist, gelernte Speditionskauffrau, ist freiberuflich als Nachhilfelehrerin tätig.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).