Sabine Ader / Christian Schrapper (Hg.)

Sozialpädagogische Diagnostik und Fallverstehen in der Jugendhilfe (EPUB)


1. Auflage 2020. 347 Seiten. 34 Abb. 5 Tab.

Preis E-Book: € [D] 40.99
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe müssen in komplexen Situationen zu fachlichen Einschätzungen kommen und schwierige Entscheidungen treffen. Es geht um Fallverstehen und sozialpädagogische Diagnostik in emotional meist hoch belasteten Zusammenhängen, die nur schwer zu durchblicken sind. Wie kommt die Profes-sion Soziale Arbeit zu ihren fachlichen Bewertungen? Was sind angemessene Konzepte, auf deren Grundlage diese zustandekommen? Diese und weitere Fragen beantworten die HerausgeberInnen und 12 weitere ExpertInnen in diesem Buch. Sie liefern Grundlagenwissen und methodische Zugänge für die praktische Umsetzung.

Zielgruppe

Studierende der Sozialen Arbeit, des Sozialwesens und der Sozialpädagogik, Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe

Autoreninformation

Prof. Dr. Sabine Ader, Dipl.-Päd., lehrt Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen. Prof. emr. Dr. Christian Schrapper lehrte Soziale Arbeit und Sozialpädagogik an der Universität Koblenz-Landau.

Leseprobe

Eine Leseprobe können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).