Wolfgang Brezinka

Tüchtigkeit (PDF-E-Book)

Analyse und Bewertung eines Erziehungszieles

(Gesammelte Schriften; 9)

1. Auflage 1987. 124 Seiten.

(978-3-497-60679-5) E-Book
Preis E-Book: € [D] 11.99
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Tüchtigkeit ist das umfassendste Erziehungsziel, das bisher in Deutschland gesetzliche Geltung erlangt hat. Es steht in den Verfassungen der Länder Bayern, Bremen, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Im Jungendwohlfahrtsgesetz der Bundesrepublik Deutschland heißt es: "Jedes deutsche Kind hat ein Recht auf Erziehung zur leiblichen, seelischen und gesellschaftlichen Tüchtigkeit" (§1). Was bedeutet "Tüchtigkeit"? Können wir dieses Ideal in der modernen Gesellschaft noch als Erziehungsziel brauchen? Was kann es in unserer wertunsicheren Zeit zur weltanschaulichen und moralischen Orientierung beitragen? Diese Fragen werden in diesem Buch aus rechtlicher, philosophischer und pädagogischer Sicht beantwortet.

Inhalt

Das vollständige und ausführliche Inhaltsverzeichnis können Sie sich als PDF-Datei herunterladen (mit Adobe Acrobat Reader, neueste Version, zu öffnen).

Autoreninformation

Prof. em. Dr. Dr. hc. Wolfgang Brezinka, lehrte Erziehungswissenschaft in Innsbruck, Würzburg und Konstanz. Mitglied der Öster. Akademie der Wissenschaften. Seine Bücher haben eine Gesamtauflage von über 250.000 Exemplaren erreicht und sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. Eine Übersicht aller Titel der "Gesammelten Schriften" finden Sie hier.