Stephan Köppe / Peter Starke / Stephan Leibfried

Sozialpolitik (PDF-E-Book)

Ein Artikel aus dem Handbuch Soziale Arbeit, 4./5. Aufl.

(Ein Artikel aus dem Handbuch Soziale Arbeit, 4./5. Aufl.)

1. Auflage 2011. 13 Seiten.

(978-3-497-60931-4) E-Book
Preis E-Book: € [D] 13
(alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.)

Kurztext

Summary „Sozialpolitik“

Der Beitrag richtet sich an alle, die einen Einstieg in die Sozialpolitikforschung suchen, und bietet einen Überblick über die zentralen Konzeptionen, Theorien und Wirkungen von Sozialpolitik. Sozialpolitik war von jeher ein schillernder Begriff und entzieht sich einer allumfassenden Definition, weshalb sowohl eine engere Konzeption als auch weiter gefasste Varianten der Sozialpolitik diskutiert werden. Die enge Konzeption bezieht sich auf „Sozialpolitik als Staatstätigkeit“ und wird dann auf sektoraler, funktionaler und territorialer Ebene erweitert. Die Theorien zur Entstehung, zum Wandel, zum Umbau und den nationalen Unterschieden der Sozialpolitik werden systematisch nach drei dominierenden Schulen (Funktionalismus, Machtressourcenansatz, Institutionalismus) abgehandelt und kritisch kommentiert. Im letzten Teil werden die sozialen, wirtschaftlichen und politischen Wirkungen sozialpolitischer Interventionen erörtert. Dabei wird deutlich, dass die positiven Effekte bei aller Kritik dominieren.

Vom Autor empfohlene Informationsquellen im Internet zum Beitrag „Sozialpolitik“

Behördenseiten

Bundesministerium für Arbeit und Soziales: www.bmas.de

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: http://www.bmfsfj.de/

Bundesagentur für Arbeit: http://www.arbeitsagentur.de/

Deutsche Rentenversicherung: www.deutsche-rentenversicherung-bund.de

Sozialgesetzgebung: http://gesetze.bmas.de/Gesetze/gesetze.htm

Sozialgerichtsbarkeit: http://www.sozialgerichtsbarkeit.de/sgb/index.php

Informationsportale

Informationsportal Sozialpolitik aktuell (mit Newsletter): http://www.sozialpolitik-aktuell.de/

Introduction to Social Policy: http://www2.rgu.ac.uk/publicpolicy/introduction/

Social Policy Digest: http://journals.cambridge.org/spd/action/news?spdId=1142

Forschungsinstitute

Zentrum für Sozialpolitik: www.zes.uni-bremen.de

Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung: www.mzes.uni-mannheim.de

DIA – Deutsches Institut für Altersvorsorge: www.dia-vorsorge.de

Social Policy at University of Edinburgh: http://www.socialpolicy.ed.ac.uk/

Forschungsnetzwerke und sozialpolitische Organisationen

Arbeitskreis „Vergleichende Wohlfahrtsstaatsforschung“ in der DVPW: www.dvpw.de/nc/gliederung/ak.html

Sektion „Sozialpolitik“ der DGS: http://www.soziologie.de/index.php?id=99

ESPAnet – European Network for Social Policy Analysis: www.espanet.org

Social Policy Association: http://www.social-policy.org.uk/

International Social Security Association: http://www.issa.int/

Datenbanken

Europäische Kommission: System zur gegenseitigen

Information über den Sozialschutz – MISSOC: http://ec.europa.eu/social/main.jsp?catId=815&langId=de

SSA, Social Security Administration „Social Security

Programs Throughout the World: Europe, Asia and the Pacific, Africa, The Americas“: http://www.ssa.gov/policy/docs/progdesc/ssptw/

Lyle Scruggs „Welfare Entitlements Dataset: A Comparative

Institutional Analysis of Eighteen Welfare States“: http://www.sp.uconn.edu/~scruggs/wp.htm

SOFI, Institutet för social forskning „Social Citizenship

Indicator Program“ (SCIP): dspace.it.su.se/dspace/handle/10102/7

International Labour Organization: Social Security

Database – Programmes and Mechanisms: www.

ilo.org/dyn/sesame/ifpses.socialdatabase

(Stand der Internetadressen: Februar 2011)

Autoreninformation

Ausführlichere Informationen über Stephan Köppe erhalten Sie auf der AutorInnenseite von www.handbuch-soziale-arbeit.de

Ausführlichere Informationen über Peter Starke erhalten Sie auf der AutorInnenseite von www.handbuch-soziale-arbeit.de

Ausführlichere Informationen über Stephan Leibfried erhalten Sie auf der AutorInnenseite von www.handbuch-soziale-arbeit.de