Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete (VHN)

Herausgeber: Hartmann, Erich / Herz, Birgit / Kuhl, Jan

1. Auflage Heft 2, 2018.

€ [D] 28,00 / € [A] 28,00

DOI: 10.2378/vhn2018.art15d
Sylvie Johner-Kobi, Anna Maria Riedi:
Fachbeitrag: Vom Korbflechter zur Informatikerin
From Basket Weaver to Computer Scientist

2018, 139-151

Im vorliegenden Beitrag wird am Beispiel einer gesamtschweizerischen Studie zum Arbeitsleben von Menschen mit Sehbehinderung (SAMS) diskutiert, in welchen Berufen Menschen mit Sehbehinderung aktuell tätig sind, wie vielfältig die Berufsfelder sind und wie sich berufliche Diversität in den letzten fünfzig Jahren verändert hat. Hierfür werden Daten von SAMS neu analysiert. Es zeigt sich eine zunehmende Berufsdiversität (gemessen anhand eines Berufsdiversitätsquotienten), die sich allerdings nicht bei allen analysierten Gruppen (Frauen/Männer, Früh- und Späterblindete usw.) gleich stark zeigt. Am Schluss des Beitrags wird diskutiert, ob der vorgestellte Berufsdiversitätsquotient ein zusätzlicher Indikator zur Messung der Gleichstellung von Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben darstellen könnte.

Summary: Based on a nationwide study on the professional life of visually impaired people, this article examines their current type of occupation, the diversity of their professional fields and how occupational diversity has changed over the last 50 years. For this purpose, the findings of SAMS (Study on the Working Life of People with Visual Impairment) are newly analysed. There is an increasing occupational diversity (measured by a job diversity ratio) although not equally strong for all analysed groups (women/men, early-blind/late-blind, etc.). Finally, the article discusses whether the presented job diversity ratio could be used as an additional indicator for measuring the work-related equality of people with disabilities.

Keywords: Inclusion, visual impairment, blindness, vocational integration, occupational diversity

Deutsch Abstract (dt.) | PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht