motorik

Zeitschrift für Psychomotorik in Entwicklung, Bildung und Gesundheit

Herausgeber: Blos, Kimon / Fischer, Klaus / Haas, Ruth / Krus, Astrid / Weiß, Otmar

1. Auflage Heft 3, 2016.

€ [D] 23,00 / € [A] 23,70

DOI: 10.2378/mot2016.art29d
Cornelia M. Kopelsky:
Rezension: Gernot Hauke / Mirta Dall‘ Occhio: Emotionale Aktivierungstherapie (EAT): Embodimenttechniken im Emotionalen Feld.

2016, 154-155

Emotionale Aktivierungstherapie (EAT) als psychotherapeutische Arbeitsweise ermöglicht mithilfe des Körpers, Emotionen bewusst wahrzunehmen, zu benennen und zu unterscheiden. Sie kann emotionale Ressourcen erkennbar und nutzbar machen und damit die Homöostase des psychophysischen Wohlergehens wiederherstellen, erhalten und fördern [...]

Emotionale Aktivierungstherapie (EAT) als psychotherapeutische Arbeitsweise ermöglicht mithilfe des Körpers, Emotionen bewusst wahrzunehmen, zu benennen und zu unterscheiden. Sie kann emotionale Ressourcen erkennbar und nutzbar machen und damit die Homöostase des psychophysischen Wohlergehens wiederherstellen, erhalten und fördern [...]

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht