Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete (VHN)

Herausgeber: Hartmann, Erich / Herz, Birgit / Kuhl, Jan

1. Auflage Heft 2, 2009.

€ [D] 28,00 / € [A] 28,00

Andrea Dlugosch:
Professionelles Handeln im Kontext von Verhaltensstörungen zwischen ethischer Begründbarkeit und Berufsmoral?
Between Ethics and Moral Commitment - Professional Acting in the Context of Social and Emotional Difficulties and Behavioural Disorders?

2009, 103-113

Vor dem Hintergrund der aktuellen Debatte um ethische Orientierungen für das sonder- und heilpädagogische Handeln und auf der Grundlage professionalitätstheoretischer Überlegungen wird das berufliche Handeln im Kontext von Verhaltensstörungen in seiner inneren Logik zu beschreiben versucht. Hierbei rücken insbesondere berufliche Handlungsdilemmata in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Relationierung eines Fallbeispiels mit anerkennungstheoretischen Impulsen dient zur Verdichtung der Thematik.

Keywords: Professionelles Handeln, ethische Orientierungen, Berufsmoral, Anerkennung

Vor dem Hintergrund der aktuellen Debatte um ethische Orientierungen für das sonder- und heilpädagogische Handeln und auf der Grundlage professionalitätstheoretischer Überlegungen wird das berufliche Handeln im Kontext von Verhaltensstörungen in seiner inneren Logik zu beschreiben versucht. Hierbei rücken insbesondere berufliche Handlungsdilemmata in das Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Relationierung eines Fallbeispiels mit anerkennungstheoretischen Impulsen dient zur Verdichtung der Thematik.

English Abstract (engl.) | PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht