Psychologie in Erziehung und Unterricht

Zeitschrift für Forschung und Praxis

Herausgeber: Köller, Olaf / Lewalter, Doris / Saalbach, Henrik / Walper, Sabine

1. Auflage Heft 2, 2008.

€ [D] 58,00 / € [A] 59,70

Franz Petermann, Ulrike Petermann, Mara Zoe Krummrich:
Erfassung des Sozial- und Lernverhaltens vor dem Schuleintritt
School Entry: Assessment of Social and Learning Behavior

2008, 114-122

Es wird auf die Entwicklung sozial-emotionaler Kompetenzen vor dem Hintergrund des Schuleintritts eingegangen. Zur Erfassung von Schwächen und Stärken im Bereich emotional-sozialer Kompetenzen wird für den Übergang vom Kindergarten in die Schule eine Kombination aus der ressourcenorientierten Lehrereinschätzliste für Sozial- und Lernverhalten (LSL; Petermann & Petermann, 2006) und einem Fragebogen zur Erfassung von Verhaltensauffälligkeiten (Strengths and Difficulties Questionnaire, SDQ-Deu 4-16; Goodman, 1997) vorgeschlagen. Es wird von einer Studie berichtet, deren Ziel es war, die LSL auf den Kindergartenbereich zu übertragen. Eine LSL-Kindergartenversion wird vorgestellt. Ihre Skalenstruktur und ihre psychometrischen Eigenschaften werden im Vergleich zur LSL-Originalversion überprüft. Der Nutzen der LSL-Kindergartenversion und die Zusammenhänge zwischen LSL und SDQ-Deu werden illustriert. Die LSL liefert ergänzende Informationen im Kontext der Einschulungsdiagnostik und stellt eine Basis für eine Verhaltensdokumentation von Kindergarten- und Schulbesuch dar.

Keywords: Sozialverhalten, Lernverhalten, sozial-emotionale Kompetenz, Schuleintritt, Kindergarten

Es wird auf die Entwicklung sozial-emotionaler Kompetenzen vor dem Hintergrund des Schuleintritts eingegangen. Zur Erfassung von Schwächen und Stärken im Bereich emotional-sozialer Kompetenzen wird für den Übergang vom Kindergarten in die Schule eine Kombination aus der ressourcenorientierten Lehrereinschätzliste für Sozial- und Lernverhalten (LSL; Petermann & Petermann, 2006) und einem Fragebogen zur Erfassung von Verhaltensauffälligkeiten (Strengths and Difficulties Questionnaire, SDQ-Deu 4-16; Goodman, 1997) vorgeschlagen. Es wird von einer Studie berichtet, deren Ziel es war, die LSL auf den Kindergartenbereich zu übertragen. Eine LSL-Kindergartenversion wird vorgestellt. Ihre Skalenstruktur und ihre psychometrischen Eigenschaften werden im Vergleich zur LSL-Originalversion überprüft. Der Nutzen der LSL-Kindergartenversion und die Zusammenhänge zwischen LSL und SDQ-Deu werden illustriert. Die LSL liefert ergänzende Informationen im Kontext der Einschulungsdiagnostik und stellt eine Basis für eine Verhaltensdokumentation von Kindergarten- und Schulbesuch dar.

English Abstract (engl.) | PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht