Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete (VHN)

Herausgeber: Hartmann, Erich / Herz, Birgit / Kuhl, Jan

1. Auflage Heft 2, 2007.

€ [D] 28,00 / € [A] 28,00

Dominik Gyseler:
Sonderpädagogik und die Neurowissenschaften: das Fallbeispiel Autismus
Special Education and the Neurosciences: Exemplified by Autism

2007, 102-113

Thema dieses Artikels sind die neurowissenschaftlichen Grundlagen der Sonderpädagogik. Im Zentrum steht die Frage, ob neurowissenschaftliche Erkenntnisse dazu beitragen können, Entwicklungsbeeinträchtigungen besser zu verstehen. Anhand des Fallbeispiels Autismus kann gezeigt werden, dass sowohl präziser bestimmt werden kann, welche mentalen Prozesse genau beeinträchtigt sind, als auch,warum dies so ist. Abschließend werden auf dieser Basis Umrisse einer neurowissenschaftlichen Grundlegung sonderpädagogischer Maßnahmen für Kinder mit Autismus skizziert.

Keywords: Autismus, Sonderpädagogik, Neurowissenschaften

Thema dieses Artikels sind die neurowissenschaftlichen Grundlagen der Sonderpädagogik. Im Zentrum steht die Frage, ob neurowissenschaftliche Erkenntnisse dazu beitragen können, Entwicklungsbeeinträchtigungen besser zu verstehen. Anhand des Fallbeispiels Autismus kann gezeigt werden, dass sowohl präziser bestimmt werden kann, welche mentalen Prozesse genau beeinträchtigt sind, als auch,warum dies so ist. Abschließend werden auf dieser Basis Umrisse einer neurowissenschaftlichen Grundlegung sonderpädagogischer Maßnahmen für Kinder mit Autismus skizziert.

English Abstract (engl.) | PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht