unsere jugend

Die Zeitschrift für Studium und Praxis der Sozialpädagogik

Herausgeber: Kurz-Adam, Maria / Lippmann, Claus / Merten, Roland / Speck, Karsten

1. Auflage Heft 1, 2017.

€ [D] 16,00 / € [A] 16,50

DOI: 10.2378/uj2017.art01d
Karsten Speck, Carmen Wulf:
Editorial

2017, 1

Liebe Leserinnen und Leser, die Jugendhilfe in Deutschland verfügt über eine breite Angebotspalette für Kinder und Jugendliche. Doch was passiert eigentlich mit den jungen Menschen, die die stationäre Erziehungshilfe verlassen, den sogenannten Care Leavern? Welche Unterstützungsangebote und Beteiligungsmöglichkeiten gibt es überhaupt im Übergangsprozess? Sind die Care Leaver nach der stationären Erziehungshilfe hinreichend auf die eigenständige Lebensführung vorbereitet?

Liebe Leserinnen und Leser, die Jugendhilfe in Deutschland verfügt über eine breite Angebotspalette für Kinder und Jugendliche. Doch was passiert eigentlich mit den jungen Menschen, die die stationäre Erziehungshilfe verlassen, den sogenannten Care Leavern? Welche Unterstützungsangebote und Beteiligungsmöglichkeiten gibt es überhaupt im Übergangsprozess? Sind die Care Leaver nach der stationären Erziehungshilfe hinreichend auf die eigenständige Lebensführung vorbereitet?

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht