mensch & pferd international

Zeitschrift für Förderung und Therapie mit dem Pferd

Herausgeber: Beetz, Andrea / Debuse, Dorothée / Isenbügel, Ewald / Riedel, Meike / Struck, Henrike / Welsche, Mone

1. Auflage Heft 1, 2017.

€ [D] 23,00 / € [A] 23,00

DOI: 10.2378/mup2017.art02d
Imke Urmoneit:
Die Bedeutung neurobiologischer Erkenntnisse für die Interventionsgestaltung in der Heilpädagogischen Förderung mit dem Pferd am Beispiel des motivationalen Systems

2017, 4-15

Die Erkenntnisse der neurobiologischen Forschung werden in den nächsten Jahren zunehmend Einfluss auf die Gestaltung pädagogischer und therapeutischer Prozesse nehmen. Anhand dieser neurobiologischen Grundlagen für das Denken, Fühlen und sich Verhalten, können Verhaltensweisen eines Menschen eingeordnet und Interventionen abgestimmt auf die psychischen Grundbedürfnisse entwickelt werden. Mit Hilfe zweier Fallbeispiele aus dem heilpädagogischen Voltigieren werden zwei maßgebliche neurobiologische Systeme, das motivationale Belohnungssystem und das Stresssystem vorgestellt. Über die Verhaltensbeobachtung können Rückschlüsse auf die Ausschüttung der Neurotransmitter im Gehirn gezogen werden.

Keywords: neuronale Muster, psychische Grundbedürfnisse, motivationales System, Stressreaktion, Beziehungsgestaltung, pädagogische Interventionen

Die Erkenntnisse der neurobiologischen Forschung werden in den nächsten Jahren zunehmend Einfluss auf die Gestaltung pädagogischer und therapeutischer Prozesse nehmen. Anhand dieser neurobiologischen Grundlagen für das Denken, Fühlen und sich Verhalten, können Verhaltensweisen eines Menschen eingeordnet und Interventionen abgestimmt auf die psychischen Grundbedürfnisse entwickelt werden. Mit Hilfe zweier Fallbeispiele aus dem heilpädagogischen Voltigieren werden zwei maßgebliche neurobiologische Systeme, das motivationale Belohnungssystem und das Stresssystem vorgestellt. Über die Verhaltensbeobachtung können Rückschlüsse auf die Ausschüttung der Neurotransmitter im Gehirn gezogen werden.

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht