Frühförderung interdisziplinär

Zeitschrift für Frühe Hilfen und frühe Förderung benachteiligter, entwicklungsauffälliger und behinderter Kinder

Herausgeber: Speck, Otto / Hollmann, Helmut / Peterander, Franz / Simoni, Heidi / Walthes, Renate

1. Auflage Heft 4, 2011.

€ [D] 29,00 / € [A] 29,90

DOI: 10.2378/fi2011.art20d
Urs Fuhrer:
Entwicklungsaufgaben, Grundbedürfnisse in der frühen Kindheit und entwicklungsförderliches Bindungsverhalten
Developmental tasks, needs of young children and conductive parent-child-interaction

2011, 203-212

Fragen nach Voraussetzungen und Merkmalen eines entwicklungsförderlichen Elternverhaltens können aus entwicklungspsychologischer Sicht aus mindestens drei Perspektiven erfolgen: Es sind dies das Konzept der Entwicklungsaufgabe, die elementaren kindlichen Bedürfnisse und die Erkenntnisse der psychologischen Bindungsforschung.

Summary: From a developmental psychology point of view, questions concerning conditions and characteristics of supportive parenting behavior can be captured from at least three perspectives, i. e., the concept of developmental tasks, the irreducible needs of children, and the psychological research on attachment.

Keywords: Developmental tasks, basic needs of children, attachment, conductive parent-child-interaction

Deutsch Abstract (dt.) | PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht