unsere jugend

Die Zeitschrift für Studium und Praxis der Sozialpädagogik

Herausgeber: Kurz-Adam, Maria / Lippmann, Claus / Merten, Roland / Speck, Karsten

1. Auflage Heft 4, 2011.

€ [D] 16,00 / € [A] 16,50

DOI: 10.2378/uj2011.art17d
Sabine Behn, Irina Bohn, Kari-Maria Karliczek, Albrecht Lüter, Till Sträter:
Lokale Aktionspläne

2011, 160-165

Lokale Aktionspläne als ein Instrument zur Bearbeitung komplexer Problemlagen haben sich auch in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus bewährt. Welche Faktoren hierbei eine Rolle spielen, zeigen die Ergebnisse der Wissenschaftlichen Begleitung.

Lokale Aktionspläne als ein Instrument zur Bearbeitung komplexer Problemlagen haben sich auch in der Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus bewährt. Welche Faktoren hierbei eine Rolle spielen, zeigen die Ergebnisse der Wissenschaftlichen Begleitung.

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht