Frühförderung interdisziplinär

Zeitschrift für Frühe Hilfen und frühe Förderung benachteiligter, entwicklungsauffälliger und behinderter Kinder

Herausgeber: Speck, Otto / Hollmann, Helmut / Peterander, Franz / Simoni, Heidi / Walthes, Renate

1. Auflage Heft 1, 2011.

€ [D] 29,00 / € [A] 29,90

Gerhard Neuhäuser:
STICHWORT: Interdisziplinarität

2011, 59

Wie selbstverständlich wird heute der Begriff Frühförderung mit dem erklärenden Adjektiv interdisziplinär verbunden - aus dem Titel unserer Zeitschrift ist dies ersichtlich. Was steckt dahinter, welche Bedeutung hat es und ist daraus nicht ein besonderer Anspruch oder gar eine Verpflichtung abzuleiten? Das Jubiläum "30 Jahre Frühförderung interdisziplinär" soll Anlass sein, in jedem Heft mit einem Stichwort über Grundpfeiler der Frühförderung zu reflektieren, die diese ja auch vom aktuellen Begriff Frühe Hilfen abgrenzen - am Beginn steht hier die Interdisziplinarität.

Wie selbstverständlich wird heute der Begriff Frühförderung mit dem erklärenden Adjektiv interdisziplinär verbunden - aus dem Titel unserer Zeitschrift ist dies ersichtlich. Was steckt dahinter, welche Bedeutung hat es und ist daraus nicht ein besonderer Anspruch oder gar eine Verpflichtung abzuleiten? Das Jubiläum "30 Jahre Frühförderung interdisziplinär" soll Anlass sein, in jedem Heft mit einem Stichwort über Grundpfeiler der Frühförderung zu reflektieren, die diese ja auch vom aktuellen Begriff Frühe Hilfen abgrenzen - am Beginn steht hier die Interdisziplinarität.

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht