unsere jugend

Die Zeitschrift für Studium und Praxis der Sozialpädagogik

Herausgeber: Kurz-Adam, Maria / Lippmann, Claus / Merten, Roland / Speck, Karsten

2 Auflage Heft 2, 2020.

€ [D] 16,00 / € [A] 16,50

DOI: 10.2378/uj2020.art10d
Martin Knollmann, Dr. Volker Reissner:
Schulvermeidendes Verhalten

2020, 57-64

Der Artikel beschäftigt sich mit schulvermeidendem Verhalten aus kinder- und jugendpsychiatrischer Perspektive. Es wird gezeigt, dass durch eine frühe und effiziente Diagnostik und Behandlung auch schwer psychisch beeinträchtigte Schulvermeider in die Schule reintegriert werden können. Besonderer Wert wird dabei auf die multiprofessionelle Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen gelegt.

Der Artikel beschäftigt sich mit schulvermeidendem Verhalten aus kinder- und jugendpsychiatrischer Perspektive. Es wird gezeigt, dass durch eine frühe und effiziente Diagnostik und Behandlung auch schwer psychisch beeinträchtigte Schulvermeider in die Schule reintegriert werden können. Besonderer Wert wird dabei auf die multiprofessionelle Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen gelegt.

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht