mensch & pferd international

Zeitschrift für Förderung und Therapie mit dem Pferd

Herausgeber: Beetz, Andrea / Debuse, Dorothée / Isenbügel, Ewald / Riedel, Meike / Struck, Henrike / Welsche, Mone

Heft 2, 2019.

€ [D] 23,00 / € [A] 23,00

DOI: 10.2378/mup2019.art08d
Dr. Kathrin Schütz:
Positive ­Affirmationen in pferdegestützten Coachings

2019, 60-68

In der vorliegenden Studie wurde untersucht, ob in pferdegestützten Coachings positive Affirmationen erarbeitet werden können und welche Art der Affirmationen von KlientInnen (N = 216) besonders hervorgerufen werden können. Dabei ergaben sich fünf unterschiedliche Affirmations-Kategorien, die sich statistisch hoch signifikant voneinander unterscheiden. Die in den Übungen eingesetzten Pferde sowie das Geschlecht der Pferde hatten keinen individuellen Einfluss auf die Affirmationskategorien.

Keywords: Affirmationen, Selbstinstruktionen, Kognitive Umstrukturierung, Coaching, Persönlichkeitsentwicklung, Pferde

In der vorliegenden Studie wurde untersucht, ob in pferdegestützten Coachings positive Affirmationen erarbeitet werden können und welche Art der Affirmationen von KlientInnen (N = 216) besonders hervorgerufen werden können. Dabei ergaben sich fünf unterschiedliche Affirmations-Kategorien, die sich statistisch hoch signifikant voneinander unterscheiden. Die in den Übungen eingesetzten Pferde sowie das Geschlecht der Pferde hatten keinen individuellen Einfluss auf die Affirmationskategorien.

PDF Volltext



nach obennach oben | zurückzurück zur Übersicht