Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Wilfried Hosemann, Wolfgang Geiling

Einführung in die Systemische Soziale Arbeit

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

26,99 € inkl. MwSt.
PDF
Systemisch, praktisch, gut
In weiten Teilen der Sozialen Arbeit gilt es mittlerweile als Zeichen der Qualität, systemisch zu arbeiten. Der systemische Ansatz verhilft zu mehr Klarheit bei komplexen Ausgangslagen und Zuständigkeiten. Er ermöglicht mehr Sicherheit im Umgang mit vielfältigen Ansprüchen an die Soziale Arbeit.
Dieses Buch führt in die Grundbegriffe systemischen Denkens und Handelns ein und verknüpft diese mit der Praxis der Sozialen Arbeit. Fallbeispiele zeigen den systemischen Umgang mit verschiedenen Adressatengruppen, nicht nur mit Familien.
Didaktisiert mit Schlüsselbegriffen, Zusammenfassungen, Lernfragen und Infokästen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8385-5733-5
EAN 9783838557335
Bibliographie Wilfried Hosemann / Wolfgang Geiling
Einführung in die Systemische Soziale Arbeit
(M, 5733)
2., überarbeitete Auflage 2021. 225 Seiten. 29 Abb. 5 Tab.
(978-3-8385-5733-5) PDF
€ [D] 26,99
Format PDF
Höhe 215
Breite 150
Artikelnummer 55191
Autor Wilfried Hosemann, Wolfgang Geiling
Erscheinungsdatum 06.09.2021
Prof. Dr. Wilfried Hosemann (i. R.), Dipl.-Päd., Dipl.-Sozialarb. (FH), lehrte Theorien und Methoden der Sozialen Arbeit an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und der Hochschule Coburg. Er ist Mitherausgeber des Journals der DGSSA (Deutsche Gesellschaft für Systemische Soziale Arbeit).
Dr. Wolfgang Geiling, Dipl.-Päd., Dipl.-Sozialpäd. (FH), Systemischer Berater und Familientherapeut (DGSF), Supervisor, Tätigkeiten in der Fort- und Weiterbildung, aktuell tätig als Vertretungsprofessur Methoden und Konzepte der Sozialen Arbeit an der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Erfurt www.wolfgang-geiling.de
Studierende der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik und des Sozialwesens an Fachhochschulen und Universitäten
"Mit dem Band liegt eine Publikation vor, die sowohl vom Umfang, der verständlichen Sprache, der Anschlussfähigkeit der gewählten Beispiele und der didaktischen Konzeption den Anforderungen an eine Einführung in die Systemische Soziale Arbeit vollauf entspricht und uneingeschränkt zu empfehlen ist."
Peter-Ulrich Wendt. Rezension vom 07.01.2014 zu: Wilfried Hosemann, Wolfgang Geiling: Einführung in die Systemische Soziale Arbeit. In: socialnet Rezensionen
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service