Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Hiltrud von Spiegel, Benedikt Sturzenhecker

Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit

Grundlagen und Arbeitshilfen für die Praxis
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

26,99 € inkl. MwSt.
PDF
Das Standardlehrbuch bereits in 7. Auflage und mit 30 Arbeitshilfen!

Berufliches Können braucht zentrale, auch wissenschaftlich begründbare Arbeitsregeln. Oft fehlt Praktikern, aber auch den Studierenden das Rüstzeug für die Planung und Nachbereitung ihrer Arbeit. Berufliches Handeln erfolgt überwiegend intuitiv und mit Rückgriff auf Erfahrungen und Routinen. Ob und warum dieses aber in einer gegebenen Situation angemessen ist, bleibt unklar. Das Buch zeigt hier Auswege auf, indem es Anregungen für ein systematisch geplantes und am wissenschaftlichen Vorgehen orientiertes methodisches Handeln bietet. Es begründet und beschreibt Arbeitshilfen, die die berufliche Handlungsstruktur und die für Soziale Arbeit relevanten Wissensbestände in einen reflexiven Zusammenhang bringen. Die 30 Arbeitshilfen stehen auch als Online-Zusatzmaterial zur Verfügung.

Die Arbeitshilfen gibt es als Word-Datei zum Download.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-8385-8798-1
EAN 9783838587981
Bibliographie Hiltrud von Spiegel / Benedikt Sturzenhecker
Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit
Grundlagen und Arbeitshilfen für die Praxis
Unter Mitarbeit von Benedikt Sturzenhecker. Mit 4 Abbildungen, 4 Tabellen und 30 Arbeitshilfen.
(L, 8277)
7. Auflage 2021. 271 Seiten. 4 Abb. 4 Tab.
(978-3-8385-8798-1) PDF
€ [D] 26,99
Format PDF
Artikelnummer 55146
Autor Hiltrud von Spiegel, Benedikt Sturzenhecker
Erscheinungsdatum 12.07.2021
Prof. Dr. Hiltrud von Spiegel lehrte an der FH Münster, Fachbereich Sozialwesen; Schwerpunkte: Theorien der Soz. Arbeit, methodisches Handeln in der Soz. Arbeit (incl. Qualitätsentwicklung und Selbstevaluation).
Studierende der Sozialen Arbeit und Praktiker
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service