Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Empirische Forschung und Soziale Arbeit

Ein Lehr- und Arbeitsbuch
Sofort lieferbar
27,00 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
Buch
Weit über den Kreis der unmittelbar empirisch arbeitenden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler hinaus herrscht ein breiter Konsens darüber darüber, dass die disziplinäre und professionelle Weiterentwicklung der Sozialen Arbeit ohne einen konsequenten und intensiv betriebenen Ausbau der empirischen Forschung nicht möglich ist. Diese Einsicht greift der vorliegenden Band auf, indem er Beispiele aufzeigt, Perspektiven formuliert und Mut für eigene Projekte machen will.

Dieses Arbeits- und Lehrbuch versteht sich als Dokumentation des empirischen Forschungsstandes im Feld Sozialer Arbeit, als Forum für neue Ideen, als Darstellung bewährter Forschungsansätze und als kritische Bühne für die Anwendung unterschiedlicher Forschungsmethoden. Darüber hinaus geht es um die Diskussion konkreter Erfahrungen aus der Forschungspraxis und schließlich um die Entwicklung einer Forschungstheorie.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-01815-4
EAN 9783497018154
Bibliographie Hans-Uwe Otto (Hg.) / Gertrud Oelerich (Hg.) / Heinz-Günter Micheel (Hg.)
Empirische Forschung und Soziale Arbeit
Ein Lehr- und Arbeitsbuch
2003. 436 Seiten. Titel wurde aus dem Luchterhand Verlag übernommen.
(978-3-497-01815-4) kt
€ [D] 27,00 / € [A] 27,80
Seiten 436
Format kt
Artikelnummer 5513
Herausgeber Hans-Uwe Otto, Gertrud Oelerich, Heinz-Günter Micheel
Erscheinungsdatum 01.01.2003
Lieferzeit max. 6 Arbeitstage nach Eingang der Bestellung
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlande und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service