Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Katrin Lepke, Britta Hügel, Sascha Peter Weiß

Elfi im Land der Fantasie

Geschichten aus dem Alltag mit FASD

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

ab 16,90 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
.
Kinder mit FASD verstehen
Elfi ist ein Mädchen, das eigentlich nur so sein möchte wie alle anderen. Aber wenn sie von ihren Alltagserlebnissen erzählt, klingen ihre Geschichten oft unglaubwürdig. Denkt sie sich das alles nur aus, um sich wichtig zu machen? Nein! Elfi ist ein besonderes Kind, eines mit FASD, dem Fetalem Alkoholsyndrom, das seine Welt anders wahrnimmt.
Das liebevoll illustrierte Kinderbuch zum Selbstlesen oder Vorlesen entführt in Elfis Alltag. Mittels kindgerechter Sprache tauchen die Kinder in die Abenteuer des kleinen Mädchens ein. In diesen werden die elementaren Themen „kognitive Wahrnehmung“ und „Fantasie und Lüge“ behandelt. Im Onlinedownload finden sich neben Informationen zu FASD viele lebenspraktische Tipps für den Alltag.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-03104-7
EAN 9783497031047
Bibliographie Katrin Lepke / Britta Hügel / Sascha Peter Weiß
Elfi im Land der Fantasie
Geschichten aus dem Alltag mit FASD
Mit Download-Material.
2022. 40 Seiten. Innenteil farbig. 134 x 213 mm.
(978-3-497-03104-7) kt
erscheint ca. März 2022
Format kt
Höhe 213
Breite 134
Artikelnummer 55114
Auflagenname -11
Autor Katrin Lepke, Britta Hügel, Sascha Peter Weiß
Erscheinungsdatum 07.03.2022
Lieferzeit 1-3 Tage
Katrin Lepke
, Mutterstadt, Traumapädagogin (zert.) und stellvertretende Vorsitzende des FASD Deutschland e. V. Sie leitet Fortbildungen über FASD in Ämtern, für Eltern, Bezugspersonen und TherapeutInnen und ist Adoptivund Pflegemutter von drei Kindern mit FASD.
Britta Hügel ist Diplom Sozialpädagogin (FH) und Traumapädagogin (zert.). Sie arbeitet an einer Förderschule für ganzheitliche Entwicklung in Ludwigshafen. Dort betreut sie nicht nur SchülerInnen mit FASD, sondern berät und begleitet auch deren Eltern und Bezugspersonen.
Zeichner: Sascha Peter Weiß ist seit 18 Jahren Tattoo-Artist und lebt in Lustadt in der Pfalz. Er hat bereits ein Kinderbuch zum Thema Downsyndrom illustriert.
Kinder mit FASD und deren (Pflege-)Familien / Bezugspersonen, PädagogInnen, TherapeutInnen, SchulsozialarbeiterInnen
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service