Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Renate Walthes

Einführung in die Pädagogik bei Blindheit und Sehbeeinträchtigung

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

ab 31,99 € inkl. MwSt.
Zur Wunschliste hinzufügen
.
Förderschwerpunkt Sehen
Wie verändert sich die Wahrnehmung von Menschen, deren Sehvermögen beeinträchtigt ist und wie können diese Menschen am besten gefördert werden?
Dieses Lehrbuch führt systematisch und anschaulich in die Pädagogik bei Blindheit und Sehbeeinträchtigung ein. Die Autorin gibt einen Überblick über physiologische, neurowissenschaftliche und kognitive Grundlagen des Sehens und schildert Ursachen, Entstehung, Formen und Epidemiologie von Sehbeeinträchtigungen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-8252-5832-0
EAN 9783825258320
Bibliographie Renate Walthes
Einführung in die Pädagogik bei Blindheit und Sehbeeinträchtigung
Mit 31 Abbildungen, 11 Tabellen und 22 Übungsaufgaben.
(M, 2399)
4., aktualisierte Auflage 2022. 256 Seiten. 31 Abb. 11 Tab. 22 Übungsaufgaben.
(978-3-8252-5832-0) kt
€ [D] 39,90 / € [A] 41,10
Format kt
Artikelnummer 55099
Auflagenname -11
Autor Renate Walthes
Erscheinungsdatum 17.01.2022
Lieferzeit 1-3 Tage
Prof. Dr. Renate Walthes lehrt am Lehrstuhl für Rehabilitation und Pädagogik bei Blindheit und Sehbehinderung an der Fakultät für Rehabilitationswissenschaften der Universität Dortmund und ist Leiterin des Dortmunder Zentrums Behinderung und Studium (DoBuS).
Studierende der Sonder- und Inklusionspädagogik im Förderschwerpunkt Sehen
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service