Manfred Endres, Susanne Hauser

Bindungstheorie in der Psychotherapie

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

25,99 € inkl. MwSt.
In den USA und Großbritannien längst ein Klassiker, hat die Bindungstheorie auch in Deutschland großes Interesse bei Psychologen und Medizinern geweckt. John Bowlby eröffnete mit dieser Theorie ein Forschungsgebiet, das wichtige Erkenntnisse zum Verständnis früher Entwicklungsprozesse liefert. Deshalb versucht man, dieses Wissen auch für die psychotherapeutische Praxis fruchtbar zu machen. Das Verständnis für viele schwere psychische Störungen wird durch eine bindungstheoretische Sicht erleichtert. In der Therapie werden internalisierte Bindungsstrukturen einer Bearbeitung zugänglich gemacht. Neue Bindungsmuster können sich in der therapeutischen Beziehung entwickeln, die im therapeutischen Prozeß genutzt werden können. Führende deutsche Forscher auf dem Gebiet der Bindungstheorie stellen in diesem Buch John Bowlbys Erkenntnisse, die Weiterentwicklung seiner Theorie und ihre Relevanz für die Psychotherapie dar. Fachleute aus der Praxis zeigen anhand anschaulicher Falldarstellungen, wie sich aus der Bindungstheorie therapeutische Strategien ableiten und anwenden lassen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-61101-0
EAN 9783497611010
Bibliographie Manfred Endres (Hg.) / Susanne Hauser (Hg.)
Bindungstheorie in der Psychotherapie
2002. 183 Seiten. gb.
(978-3-497-61101-0) PDF
€ [D] 25,99
Seiten 183
Format PDF
Artikelnummer 54305
Herausgeber Manfred Endres, Susanne Hauser
Erscheinungsdatum 01.01.2002
Dr. med. Manfred Endres, Facharzt für psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytiker, Vorsitzender der Ärztlichen Akademie für Psychotherapie von Kindern und Jugendl., München.
Wenn Sie die Homepage der Ärztlichen Akademie ansehen möchten, klicken Sie bitte hier
Dipl.-Psych. Susanne Hauser, Psychoanalytikerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, München.
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service