Philipp Sandermann, Sascha Neumann

Grundkurs Theorien der Sozialen Arbeit

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Die meisten unserer E-Books - egal ob PDF- oder EPUB-Format - sind Adobe-DRM kopiergeschützt. Bei Ausnahmen ist dies in der Beschreibung des Produktes vermerkt. Für Produkte mit Adobe-DRM Kopierschutz benötigen Sie die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von E-Books mit Adobe-DRM Kopierschutz nicht ausdrucken können.
Ausgenommen vom Adobe-DRM Kopierschutz sind grundsätzlich alle Zeitschriften-Artikel.

15,99 € inkl. MwSt.
PDF
Diese kritisch­systematische Einführung gibt Studierenden einen Überblick zum Themenfeld Theorien der Sozialen Arbeit. Die Autoren ermuntern zu einer differenzierten und analytischen Auseinandersetzung mit dem aktuellen Theoriediskurs, bei dem neben dem Aussagegehalt der Theorien der Sozialen Arbeit vor allem ihre Plausibilisierungsstrategien sowie deren Grenzen im Mittelpunkt stehen.

Online-Zusatzmaterial gibt es kostenlos zum Download.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-8385-4948-4
EAN 9783838549484
Bibliographie Philipp Sandermann / Sascha Neumann
Grundkurs Theorien der Sozialen Arbeit
Mit Online-Zusatzmaterial.
(S, 4948)
2018. 238 Seiten.
(978-3-8385-4948-4) PDF
€ [D] 15,99
Seiten 238
Format PDF
Artikelnummer 54077
Autor Philipp Sandermann, Sascha Neumann
Erscheinungsdatum 05.03.2018
Prof. Dr. Philipp Sandermann lehrt Sozialpädagogik am Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik der Leuphana Universität Lüneburg.

Prof. Dr. Sascha Neumann lehrt Pädagogik der frühen Kindheit und Kindheitsforschung an der Universität Luxemburg.

Studierende der Sozialen Arbeit, des Sozialwesens und der Sozialpädagogik
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service