Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Ulrike Hollick, Maria Lieb, Andreas Renger, Torsten Ziebertz

Personzentrierte Familientherapie und -beratung

Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

23,99 € inkl. MwSt.
EPUB
Jeder Mensch wird durch seine Erfahrungen mit seiner Herkunftsfamilie geprägt. Das kann im späteren Leben eine wichtige Rolle spielen. Im Kontakt mit Familien fließen sowohl die Erfahrungen der TherapeutInnen als auch die Besonderheiten der jeweiligen Familie in die Begegnung ein. Wie lässt sich eine solche Begegnung positiv gestalten? Wann erlebt ein Mitglied seine Familie als akzeptierend, hilfreich, unterstützend und wertvoll?
In diesem Buch wird der Personzentrierte Ansatz nach Carl Rogers auf die Familie übertragen. Der Blick richtet sich in dieser Familientherapie von den Einzelpersonen auf die gesamte Familie. Neben den theoretischen Grundlagen werden praktische Konzepte aufgezeigt, wie Familien darin unterstützt werden können, erneut Vertrauen in ein gelingendes Miteinander zu fassen.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-61051-8
EAN 9783497610518
Bibliographie Ulrike Hollick / Maria Lieb / Andreas Renger / Torsten Ziebertz
Personzentrierte Familientherapie und -beratung
(Personzentrierte Beratung & Therapie, 15)
2018. 183 Seiten.
(978-3-497-61051-8) EPUB
€ [D] 23,99
Format EPUB
Artikelnummer 53968
Autor Ulrike Hollick, Maria Lieb, Andreas Renger, Torsten Ziebertz
Erscheinungsdatum 01.10.2018
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service