Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an

Angelika Iser, Michael Wandrey

Mediation als Konflikthilfe

Ein Beitrag aus dem Handbuch Soziale Arbeit, 6. Auflage
Sofort lieferbar

Digitale Ausgabe

Alle unsere E-Books sind DRM-kopiergeschützt. Sie benötigen die kostenlose Software Adobe Digital Editions sowie eine Adobe ID für die Personalisierung. Lesen Sie mehr dazu in unseren FAQ. Bitte beachten Sie, dass Sie Inhalte von DRM-geschützten E-Books nicht ausdrucken können.
Für das Herunterladen und Lesen von Zeitschriften-Artikeln benötigen Sie keine Adobe ID.

7,00 € inkl. MwSt.
PDF
Der Artikel geht von der grundlegenden Bedeutung von Konflikten und der Konfliktarbeit für die Soziale Arbeit aus sowie von der kontroversen Diskussion dieser Bedeutung in der Disziplin. Vor diesem Hintergrund wird eine Bestimmung des Konfliktbegriffs vorgenommen und der Fokus auf die für die Soziale Arbeit zentralen sozialen Konflikte gelegt. Konfliktsystematiken und Diagnosemodelle werden vorgestellt, und es wird auf neue Modelle aus dem Kontext der Sozialen Arbeit verwiesen. Aus den Verfahren der personenbezogenen Konflikthilfe wird die Mediation als derzeit häufigste und bedeutendste Herangehensweise in der Sozialen Arbeit ausgewählt und systematisch vorgestellt. Die Geschichte und Anwendungsfelder von Mediation werden kurz ausgeführt, und der aktuelle Stand des Diskurses um Mediation wird skizziert. Dabei werden die Herausforderungen für Mediation in der Sozialen Arbeit dargestellt, die notwendigerweise zu einem differenzierten Umgang mit Mediation in der Sozialen Arbeit führen. Der letzte Abschnitt widmet sich der Frage, wie eine eigenständige, sozialpädagogische Herangehensweise zur Professionalisierung der Mediation aussehen kann.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-497-60564-4
EAN 9783497605644
DOI 10.2378/ot6a.art094
Bibliographie Angelika Iser / Michael Wandrey
Mediation als Konflikthilfe
Ein Beitrag aus dem Handbuch Soziale Arbeit, 6. Auflage
(Ein Artikel aus der 6. Auflage des Handbuchs Soziale Arbeit)
6. Auflage 2018. 7 Seiten.
(978-3-497-60564-4) PDF
€ [D] 7,00
Seiten 7
Format PDF
Artikelnummer 53628
Autor Angelika Iser, Michael Wandrey
Erscheinungsdatum 05.02.2018
Portofreier Versand

Portofreier Versand

innerhalb von Deutschland, Österreich, Belgien, Luxemburg, den Niederlanden und der Schweiz
Kauf auf Rechnung

Kauf auf Rechnung

Persönlicher Service

Persönlicher Service